Durch Witterungseinflüsse und Temperaturschwankungen sind Balkone, Terrassen und  Laubengänge extremen Belastungen ausgesetzt. Die Bausubstanz leidet, gerissene Fliesen,  Sprünge im Estrich und Undichtigkeiten sind die Folge. Wasser kann in das Bauwerk eindringen  und sein Zerstörungswerk in der Bausubstanz beginnen.  Ganz gleich wie die Konstruktion der Flächen beschaffen ist: sobald der erste Schaden entstanden  ist beginnt ein Kreislauf, der letztendlich nur noch durch eine gezielte Sanierungsmaßname  aufzuhalten ist.  ALGURA-CHEMIE bietet Ihnen mit den fugenlosen ALGURA-PUROFLEX Balkon- und  Terrassenbeschichtungen verschiedene Sanierungssysteme an, die zugleich rissüberbrückende  Abdichtung und begehbarer, rutschfester Balkonbelag sind. Ihre Freiflächen werden so zuverlässig  und dauerhaft vor Regen, Schnee, Frost, Sonne und Hitze geschützt. Eventuell vorhandene  Restfeuchtigkeit im Untergrund kann aufgrund der Dampfdiffusionsoffenheit der Produkte  entweichen. Ein Abriss der vorhandenen Flächen ist in der Regel nicht erforderlich, die  Bausubstanz kann in den meisten Fällen erhalten werden!   Ganz gleich ob transparent oder farbig, mit Farbchip-Einstreuung oder als Spachtelung mit  Farbquarzen oder Natursteinen: von der Grundierung, über das Beschichtungsmaterial, bis hin zu  den erforderlichen Reinigungs- und Pflegemitteln, erhalten Sie bei uns alles aus einer Hand!  Die Vorteile von ALGURA-PUROFLEX 110 T auf einen Blick:  für Neubau und Sanierung  Abdichtung und Neubelag in Einem, dadurch kostengünstige Sanierung  viele ästhetische Gestaltungsmöglichkeiten  lichtecht, uv- und witterungsbeständig  naht- und fugenlose Verarbeitung  hochelastisch und rissüberbrückend  temperaturbeständig von – 40 ° C bis + 90 ° C  diffusionsoffen für Wasserdampf, jedoch gleichzeitig Sperre für CO2 dauerelastisch strapazierfähig, abriebfest und mechanisch hoch belastbar lange Lebensdauer und lange Renovierungsintervalle  Sprechen Sie uns an! Gern übersenden wir Ihnen unverbindlich unsere detaillierten  Produktinformationen!